Montecristo

Anbieter : Masque Milano

Produktart : Unisex-Parfüm

Normaler Preis
€7,00
Normaler Preis
Verkaufspreis
€7,00
Grundpreis
€3.500,00  pro  l
In anderen Größen verfügbar
Steuern inkl. Versand An der Kasse berechnet. Versand innerhalb Deutschland ab 4,55 euro

Lieferzeit 3-7 Tage**

Größe

Montecristo Masque Milano - Oper. Interpretiert von Delphine Thierry. Parfüm.

Kopfnotizen: Cabreuva, Ambrettesamen, Rum.
Herznotizen: Tabakblätter, Selleriesamen, Zistrose, Benzoe.
Basisnoten: Goldener Stein, Styrax-Gummi, Guajakholz, Zedernholz, Patchouli.

Montecristo war der zweite Duft, der in der Opera-Kollektion eingeführt wurde. Es wurde von Delphine Thierry kreiert, die auch die Nase hinter der Kreation von Terralba ist. In Parfümrezensionen wird Montecristo aus vielen Gründen gelobt: die fachmännisch wiedergegebenen Texturen des Parfüms, die Beschwörung von ausgetretenem Holz und Leder, der gelbbraune Wirbel von Rum in Kristallglas, das schokoladige Patschuli und natürlich der Duft von Tabak. Delphine hat eine gute Dosis Ambrette-Samen verwendet, man kann es wirklich riechen, pulverisiert, erdig und moschusartig in der Eröffnungsphase, unter dem Dunst von süßem, trockenem Rauch. Ambrette ist eine schöne Parfümnote. Es hat Klarheit und Sauberkeit und fügt oft einen sanften Unterton von Nüssen und kaltem Wachs auf weißen Lilienknospen hinzu. Interessanterweise bringt es in Montecristo Licht und Frieden.

Delphine liebt einen Rohstoff namens Goldener oder Afrikanischer Stein (Hyraceum, wie er allgemein bekannt ist) und die Möglichkeit, seine einzigartigen olfaktorischen Facetten in Parfums zu erforschen. Es ist Hyraceum, das Montecristos feuchtes Lagerfeuer aus Tabak, Hölzern und Balsamen wirklich in Brand setzt. Es ist eine seltene nachhaltige Quelle für potenten animalischen Moschus, der vom seltsamen kleinen Steinhüpfer Rock Hyrax stammt. Das Mischen dieser wilden Note mit Rum, Ambrette und Styrax erfordert normalerweise Probleme, aber in den Händen einer talentierten Parfümeurin wie Delphine ist das Ergebnis ein raffinierter sinnlicher Angriff. Für eine Weile sorgten Zigarren im Stil großer Geschäftsmänner für eine aufdringliche Stimmung in der Parfümerie, aber Montecristo könnte unterschiedlicher nicht sein. Sicher, Tabak glimmt und man kann fast das Geräusch von Whiskydämpfen hören, die aus alten Flaschen entweichen; Die Stimmung ist jedoch eine von sanfter Privatsphäre, Wertschätzung von Geschmack, Ambiente und Wirkung.